Navigation überspringen Sitemap anzeigen
SA- Energietechnik GmbH - Logo

SUNEX Monoblock-Wärmepumpen Nexus M9/M14 PRO:

Inverter-Wärmepumpen Luft-Wasser-Typ Nexus M9/M14 PRO R290

Die Wärmepumpenserie Nexus PRO wurde mit der neuesten Technologie für den Einsatz des natürlichen Kältemittels R290 entwickelt. Es wird ein Inverter-Kompressor verwendet, mit dem die Leistung der Wärmepumpe an den Bedarf angepasst werden kann. Die Wärmepumpen der PRO-Serie erreichen eine Heizwasservorlauftemperatur von bis zu 67 °C. Darüber hinaus wird ein leistungsstarker bürstenloser EC-Ventilator mit variabler Drehzahlregelung eingesetzt, um einen optimalen Wirkungsgrad bei geringstmöglichem Geräuschpegel zu gewährleisten. Weitere Vorteile des Geräts sind ein kompaktes Gehäuse, ein Steuerungssystem für die Heizkreise im Gebäude und ein intelligentes Abtausystem, das einen effizienten Betrieb unter allen Bedingungen gewährleistet. Erleben Sie das neue Gesicht des Komforts mit NEXUS.

Wichtigste Merkmale

  • Die Automatisierung sorgt für eine stufenlose Leistungs - regelung von Kompressor, Ventilator und Umwälzpumpe;
  • Die Standardsteuerung regelt den Betrieb der Wärmepumpe und der Heizkreise für Zentralheizung und Brauchwasser;
  • Die Wärmepumpe kann im Kühlmodus betrieben werden. Es wird jedoch empfohlen, diesen Modus in einer Anlage mit Fußboden - heizkörpern zu verwenden;
  • Das Gerät ist mit einer automatischen Abtauung mit Heißgas (durch Umkehrung des Kreislaufs) ausgestattet;
  • Das Gerät verfügt über einen integrierten Temperatur- und Druckschutz für den Kältemittelkreislauf;
  • Durch die Steuerung der Wärmepumpenkomponenten zielt das Regelsystem darauf ab, die Parameter der Kälteanlage während des Betriebs so zu halten, dass sie den zulässigen Betriebs bereich nicht überschreiten;
  • Aktiver Frostschutz des Wasserkreislaufs auch während des Kühlbetriebs (elektrische Versorgung erforderlich);
  • Passiver Frostschutz für den Wasserkreislauf, ohne elektrische Versorgung (wenn der Wasserkreislauf mit einem thermostatischen Frostschutzventil ausgestattet ist)
  • Möglichkeit, die Wärmepumpe über die Wettersteuerungs - funktion zu betreiben;
  • Ventilator mit energieeffizientem elektronisch kommutiertem bürstenlosem Motor (EC);
  • Vorlauf-Wassertemperatur bis zu 67 °C;
  • Hydrophil beschichteter Verdampfer.
  • Die Wärmepumpe kann in einem Flächenheizungs- und Heiz - körpersystem betrieben werden.
  • Hohe Effizienz in jeder Installation dank des Mitsubishi Scroll-Kompressors
  • Kompaktes wetterfestes Design
  • Energieeffizienzklasse A+++, gemäßigtes Klima, Anwendungen bei niedrigen Temperaturen (EN 14825)
  • Die einfach zu bedienende Carel-Steuerung sorgt für eine optimale Kontrolle und einen korrekten Betrieb des Systems. Möglichkeit der Fernsteuerung durch die Verwendung eines speziellen Internetmoduls.
  • Leiser Betrieb. Erfüllt die Anforderungen der Verordnung (EU) Nr. 813/2013 der Kommission
  • Umweltfreundliches Kühlmittel
Service-Hotline +43 (0) 7235 2292217
Zum Seitenanfang